drefahlaudio.com

 

Geboren 1958, machte sich Peter Drefahl im Alter von 15 Jahren als Bassist und Sänger auf in die Welt der Musik. Als Berufsmusiker spielte er in zahlreichen Livebands, Theater- und Studioproduktionen und ist auch heute noch gelegentlich musikalisch aktiv.

Mit der Tonstudiotechnik als Berufsziel absolvierte er zwei technische Schulen, studierte Nachrichtentechnik und arbeitete zeitgleich bei ABE-Becker, der ehemaligen TELEFUNKEN-Abteilung Mehrspur- und Tonregietechnik und Hersteller für EMT-Franz. In den 1980ern baute er mit Kollegen ein professionelles Aufnahmestudio und eine PA-Verleihfirma auf, welche bis heute existiert.

Als Toningenieur arbeitete er u.a. für ECM Records mit Manfred Eicher, Paul Giger, Jan Garbarek, Anouar Brahem, Dave Holland, Pierre Favre, John Surman, Paquito d'Rivera, Ginger Baker u.v.m. Die Aufgaben umfassten dabei Aufnahme, Schnitt, Mastering und Filmton, sowie Livemix in renommierten Konzertsälen in Europa, Asien und Afrika.

Mit den erworbenen Detailkenntnissen der professionellen Tontechnik mit ihren hohen Anforderungen als Grundlage, spezialisierte er sich schließlich auf die Reparatur und Wartung von Studiomikrofonen. Alle Arbeitsgänge - von elektronischen über feinmechanische Arbeiten bis hin zur anspruchsvollen Restaurierung der Kapseln - werden hierfür im eigenen Labor ausgeführt.

Mittlerweile umfasst sein Kundenstamm eine große Zahl namhafter Studios, Toningenieure und Künstler auf der ganzen Welt.

Discographie